Therapeutisches Bogenschiessen und Coaching

Beide Elemente wirken direkt auf das Innerste des Menschen. Durch die Synergie die durch beide Techniken entsteht, ist die Problemlösung bzw. die Konfliktlösung um ein vielfaches schneller. Präventiv eingesetzt verhindert es psychische und physische Probleme, hilft ein gesundes Stressmanagement zu erlernen und resilienter den Alltag zu meistern.

Bogenschießen

Therapeutisches Bogenschießen, welches aus dem intuitiven Bogenschießen entstanden ist, ist ein elementarer Bestandteil meiner Arbeit. Die Schulung der Intuition, die Wiederherstellung von Harmonie und die Lösungsorientierten Ansätze fließen immer in meine Arbeit mit ein.

Coaching

Coaching, egal ob es Indoor oder Outdoor stattfindet hat immer zum Ziel, den Klienten zu helfen eigene Lösungen zu finden. Meine innere Haltung ist dabei: Hilf mir es selbst zu tun (frei nach M. Montessori). Aus meiner Erfahrung heraus, kann eine Änderung oder Entwicklung nur stattfinden, wenn sie durch die eigene Einsicht geboren wurde.

Die Geschichte des Bogens, ist die Geschichte der Menschheit.

Das Prinzip "Artemis-Bogenschiessen"

Ganz bewusst benenne ich meine Technik des Bogenschiessens  mit einem eigenen Namen. Nicht etwa um etwas Neues zu kreieren, sondern um deutlich zu machen, dass es hier um “mehr” als nur Bogenschießen geht.

Der Name Artemis steht in meinem Zusammenhang für:

  • integres und autenthisches “Sein”
  • lösungsorientiertes, positives und lebensbejahendes Miteinander
  • Bogenschießen mit allen Aspekten des Lebens und des Menschens