Ausbildung zum Therapeuten

Voraussichtlich 2022 wieder möglich.

Inhalte der Ausbildung:

Erstes Wochenende (Samstag & Sonntag jeweils 10:00-16:00 Uhr): Schwerpunkt Theorie und Hintergrundwissen

  • Intuition
  • Unterbewusstsein
  • Definition und Entstehung von Traumata
  • Traumafolgestörung
  • psychische Erkrankungen

Zweites Wochenende (Samstag & Sonntag jeweils 10:00-16:00 Uhr): Schwerpunkt Praxis und Trauma

  • intuitives Schießen mit und ohne Hilfsmittel
  • Schießen mit verschiedenen Indikationen in der Rolle des Klienten
  • Schießen als Kursleiter mit verschieden erkrankten Klienten (Rollenspiel)
  • Fallbeispiele aus der Praxis

Drittes Wochenende (Samstag & Sonntag jeweils 10:00-16:00 Uhr): Schwerpunkt Praxis und psychische Erkrankungen

  • intuitives Schießen mit und ohne Hilfsmittel
  • Schießen mit verschiedenen Indikationen in der Rolle des Klienten
  • Schießen als Kursleiter mit verschieden erkrankten Klienten (Rollenspiel)
  • Fallbeispiele aus der Praxis

Voraussetzungen:

Teilnahme am Kurs: Kursleiter für intuitives Bogenschießen oder glaubhafter Nachweis, dass Du bereits sehr geübteR SchützIn bist.

Ort:

Indoor: Ludwigshafen / Oppau
Outdoor: Ludwigshafen / Oggersheim

Material:

Bitte bring Deine Bogenschießausrüstung mit.

Verpflegung:

Während des Wochenendes stehen Dir in der Indoorzeit Kaffe, Tee und Wasser zur Verfügung. Während der Outdoorzeit und in den Pausen bitten wir Dich, Dich selbst zu versorgen.

Kosten:

450€ pro Person und Wochenende. Zahlbar jeweils 14 Tage vor dem jeweilig nächsten Termin, oder komplett zu Beginn der Ausbildung.

Institutionen, die drei und mehr Teilnehmer stellen, bekommen auf Anfrage Sonderkonditionen.

Abschluss:

Du erhältst ein Zertifikat, welches bestätigt, dass Du das System der Erfahrungstherapie “Artemis-Bogenschiessen” verstehst, anwenden und gefahrenfrei umsetzen kannst und darfst.

Du darfst den Titel:

KursleiterIn für therapeutisches Bogenschiessen nach der Artemis-Technik führen.

Da Bogenschützen eine Dutz-Kultur pflegen habe ich das hier übernommen und freue mich, gemeinsam mit meiner Kollegin, Dich bei uns begrüßen zu dürfen.

Termine 2022:

online ab Oktober 2021

Anmeldung:

bitte nimm über das Kontaktformular zu uns Kontakt auf. Wir melden uns dann bei Dir.